seit 09/2016

seit 03/2015

  • Promotionsprojekt zum Thema Eindeutschung japanischer Namen und Wörter im deutschen Rundfunk
    (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

10/2014-07/2016

04/2014-08/2016

  • Dozentin beim Inazo-Nitobe-Zentrum / Institut für Politikwissenschaft und Japanologie (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), Phonetik und wissenschaftliches Schreiben

seit 11/2011

  • freiberufliche Tätigkeit als Sprechwissenschaftlerin in den Bereichen Rhetorik, Sprecherziehung und Stimmbildung

2008-2013

  • Studium der Sprechwissenschaft und Phonetik, Bachelor of Arts und Master of Arts an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    • Thema der Bachelorarbeit: Ausspracheschwierigkeiten japanischer Deutschlernender im Bereich der Wortakzentuierung
    • Thema der Masterarbeit: Eindeutschung japanischer Namen und Wörter
  • Auslandsaufenthalte in Japan und Russland: Phonetik- und Rhetorikkurse mit japanischen und russischen Deutschlernenden

10/2006-03/2015

  • Arbeit in logopädischen Praxen in Dresden und Halle

2003-2006

  • Ausbildung zur Logopädin, DIE SCHULE – IFBE BZ GmbH, Höhere Berufsfachschule für Logopädie in Erfurt

1983

  • geboren in Magdeburg

 

Seit meiner Ausbildung zur Logopädin werde ich sprecherzieherisch und persönlich begleitet, beraten und unterstützt von Martin Ernst aus Magdeburg, dem Schauspieler, Theaterpädagogen und ehemaligen Hochschullehrer für Sprecherziehung, Rhetorik und darstellendes Spiel.


Mitgliedschaften